Unternehmenskommunikation

Aktuelles



WOODY Login

Als registrierter WIEHAG Partner können Sie WIEHAG BSH-Produkte und Tragsysteme sofort online kalkulieren und bestellen.

 

Aktuelles

  • Montag, 25. Juli 2011

    Lukas Weißhaidinger gewinnt Gold

    Der Oberösterreicher Lukas Weißhaidinger hat am Samstag ...

    Der Oberösterreicher Lukas Weißhaidinger hat am Samstag bei den Leichtathletik-U20-EM in Tallinn die Goldmedaille im Diskuswurf erobert. Der 19-Jährige schleuderte die 1,75-Kilo-Scheibe im Finale im dritten Versuch 63,83 Meter weit und holte damit den ersten Nachwuchs-EM-Titel für Österreich seit Günther Weidlinger (3.000 m Hindernis) und Linda Horvath (Hochsprung) 1997 in Ljubljana.

    Wir von WIEHAG unterstützen seit 2009 Lukas Weißhaidinger als Sponsor, und freuen uns riesig über seinen tollen Erfolg! Weiter so, Lucky Luke...du bist spitze!

  • Donnerstag, 07. Juli 2011

    WIEHAG in 3sat-Dokumentation "Alles Holz"

    "Alles Holz" - Neues vom universellen High Tech Stoff der Zukunft
    So lautete der Titel der 3sat-Dokumentation, die gestern abend um 20.15 Uhr gezeigt wurde. Thema des Beitrags waren die vielfältigen und innovativen Einsatzmöglichkeiten von Holz - von der Kunststoff- und Energieerzeugung, über die Herstellung von Tencelfasern für die Modeindustrie bis zu den zahlreichen architektonisch und technisch herausragenden Bauprojekten, die in letzter Zeit realisiert wurden. Hier waren für die Autoren des Beitrags natürlich die internationalen WIEHAG-Referenzprojekte von großem Interesse - und so kam das Filmteam letzten Herbst zu uns nach Altheim, um die Produktion von Brettschichtholz und weit gespannten Tragwerken zu dokumentieren. Anschließend ging\\'s zum Baumturm im Bayerischen Wald, zum Messezentrum Wels Neu und zur Varena nach Vöcklabruck. 
    Sie können die 3sat-Doku mit folgenden link ansehen (Passwort: 2visions) - unser Beitrag beginnt ab etwa 37:50! 

    P.S.: Die verantwortliche Produktionsfirma teilte uns soeben mit, dass mit dieser Sendung "sensationelle" Marktanteilsquoten erreicht wurden. Wir freuen uns sehr, dass wir damit einem breiten Publikum die begeisternde Vielfalt des Baustoffs Holz zeigen durften!

  • Donnerstag, 28. April 2011

    WIEHAG in ORF-Sendung "Frühlingszeit"

    Anläßlich des "Internationalen Jahr des Waldes 2011" berichtet der ORF in seiner Sendung "Frühlingszeit" immer wieder über die österreichische Forst- und Holzindustrie. Thema des heutigen Beitrags war das Bauen mit dem HighTech-Baustoff Holz - wir haben uns sehr gefreut, dass der ORF uns hierzu als österreichisches Vorzeigeunternehmen für den Beitrag ausgewählt hat! 
    Und so besuchte uns vor zwei Tagen Sybill Dolenz vom ORF mit ihrem Team, um in unserer Produktion die Herstellung von Leimbindern zu filmen. Gedreht wurde übrigens auch im Neuen Messezentrum Wels, das eines unserer bekanntesten Referenzprojekte ist (90 m frei gespannte Bogenbinder schaffen hier eine über 14.000 m² stützenfreie Hallenfläche; und: die Halle ist komplett in Niedrigenergiebauweise errichtet!).

  • Mittwoch, 06. April 2011

    Nominierungen für den Success For Future Award

    Das Bambados, das Ende 2011 als europaweit erstes Passivhaus-Hallenbad in Bamberg eröffnet werden soll, ist für den Nachhaltigkeits-Award Success for Future nominiert worden. Der Award zeichnet visionäres nachhaltiges Engagement aus und wird in diesem Jahr erstmals vergeben. Das „Bambados" wurde wegen seines einmaligen ökologischen Konzepts in den Wettbewerb aufgenommen, welches den Kohlendioxid-Ausstoß des Bades im Vergleich zur Energieeinsparverordnung 2007 um 80 Prozent reduziert. „Zudem werden wir zwei Drittel der benötigten Strom- und Wärmeenergie aus regionalen nachwachsenden Rohstoffen beziehen", so Projektleiter Christoph Jeromin. Ein weiterer Baustein des ökologischen Gesamtkonzepts ist das Tragsystem aus dem nachwachsenden Rohstoff Holz - produziert und montiert von WIEHAG.

    CREE steht für Creative Resource & Energy Efficiency und gehört zur Vorarlberger Rhomberg-Gruppe. Das Kernprojekt von Cree ist der LifeCycle Tower: ein nachhaltiges, bis ins Detail durchdachtes Holz-Hybridbausystem für mehrgeschossige Hochbauten, das dennoch individuell gestaltet werden kann. Ein LifeCycle Tower wird in Systembauweise errichtet: viele Module sind bereits ab Werk vorgefertigt und werden am Bauplatz montiert. Verglichen mit herkömmlichen Bauweisen vergleichbarer Gebäude lässt sich so die Bauzeit um die Hälfte reduzieren – genauso wie die Belastung durch Schmutz, Staub und Lärm. Ein zukunftsweisendes Projekt, an dessen Entwicklung auch Ingenieure von WIEHAG beteiligt waren.

    Wir gratulieren dem Bamberger Bambados sowie CREE recht herzlich zu Ihrer Nominierung beim Success for Future-Award und freuen uns sehr, dass wir von WIEHAG einen kleinen Beitrag zu diesem Erfolg leisten konnten!

  • Donnerstag, 20. Januar 2011

    Österreichisches Konsortium - Innovation im Gewerbe- und Industriebau

    eco²building ist das erste Passivhaus-Holzmodulbausystem für Gewerbe- und Industriebauten und wurde im Rahmen des EU-Projekts HOLIWOOD entwickelt. Die Marke eco²building steht für ökologische und ökonomische Gebäudelösungen, sowie höchste Gestaltungsfreiheit, Nutzungsflexibilität und eine auf die Corporate Identity des jeweiligen Unternehmens abgestimmte Architektur. Am 18. Jänner 2011 wurde das eco²building-System im Rahmen der BAU 2011 offiziell der Öffentlichkeit vorgestellt.

    Neues Konsortium für Markteinführung
    Im neuen Konsortium ist die WIEHAG GmbH für Marketing, Vertrieb und den Holzbau verantwortlich. Die HABAU GmbH fungiert als Totalunternehmer, Poppe*Prehal ist für die Generalplanung und individuelle Gestaltung zuständig. Das ebök Institut entwickelt die Energieeffizienzkonzepte, die STIWA Group AMS Engineering übernimmt Haustechnik und Gebäudeautomatisierung.

    Mehr Informationen zu eco²building finden Sie auf der neuen Website!