WIEHAG eröffnet neues Biomassekraftwerk

10. August 2019

WIEHAG hat seine Wärmeversorgung immer schon selbst übernommen und betreibt seit den 1950er-Jahren ein Kraft-Wärme-Kopplungs Kraftwerk.

2017 entschied sich das Unternehmen für einen Kraftwerks-Neubau: noch sauberer und effizienter. In der Anlage werden ein Drittel zugekauftes Waldhackgut, sowie zwei Drittel eigenes Restholz verbrannt und zu Wärme für die Holz-Trockenkammern sowie Gebäudeheizung umgewandelt.

 

Biomassekraftwerk Biomasse Kraftwerk Holz WIEHAG Altheim

 

Lesen Sie mehr im ausführlichen Bericht: