Freiformen - Dynamische Formenspiele in höchster Holzqualität

Bei Freiform-Konstruktionen sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Dynamische Formenspiele – konvex und konkav, werden durch modernste Holztechnologie möglich. Wiehag-Ingenieure setzen die außergewöhnlichsten Ideen von Architekten und Bauherren durch fortschrittliche CAD-/CAM-Lösungen um.

Durch die Notwendigkeit nachhaltigen Bauens hat Holz als einer der ältesten Baustoffe längst Einzug in die zeitgenössische Architektur gehalten. Abstrakte Formen kommen mit dem bodenständigen, wirtschaftlichen Baumaterial elegant auf die Erde. Dabei werden hohe Anforderungen an Planung, Konstruktion und Fertigung gestellt.

Leading Timber Engineering -
Wir definieren die Grenzen des Machbaren neu!

Außergewöhnliche Projekte gehören für Wiehag als Spezialist für international renommierte Referenzen längst zum Tagesgeschäft. Jüngstes Projekt ist das „Haus des Brotes“ in Asten. Das Paneum, ein einzigartiges Brotmuseum des Backmittelherstellers Backaldrin, versinnbildlicht eine architektonische Vision. Auf einem Sockelgebäude entstand eine frei geformte, geschwungene Brettsperrholz-Konstruktion. Die selbsttragende Holzschalenkonstruktion ermöglicht die Umsetzung dieser futuristischen Freiform.

Im modernen CNC-Werk in Altheim werden Brettschichtholz-Träger sowie Brettsperrholz präzise und millimetergenau vorgefertigt. Die hohe Tragkraft und Langlebigkeit des Holzes sowie die Wirtschaftlichkeit durch Vorfertigung, Energieeffizienz und kurze Montagezeiten veranlassen immer mehr Bauherren, auch außergewöhnliche Dachformen in Holz umzusetzen.

Paneum

Österreich
Mehr erfahren